Autor: Christine Schmitt

Open Access: leichter gefordert als umgesetzt

Open access (im Folgenden abgekürzt unter OA) meint freie und öffentliche Zugänglichkeit von wissenschaftlichen Erkenntnissen ohne finanzielle, technische und rechtliche Einschränkungen. Den rechtlichen Rahmen dafür bilden CCBY-Lizenzen, die die uneingeschränkte Nachnutzung von wissenschaftlichen Publikationen erlauben,...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search